Gun Barrel – German Metal Attack in Glauchau

Hier ging es gleich von 0 auf 100. Die erste Band des Abends nutzte ihre etwas kürzere Spielzeit optimal, und die Zuschauer waren sofort auf Betriebstemperatur. Ja, es wurde heiß an diesem langen Abend; die schwarzen T-Shirt waren bei Zeiten nass. Nach einer halben Stunde GUN BARREL-Rock musste sich die Band leider schon verabschieden. Ich hatte sie hier zum ersten Mal gesehen und gehört – echter Metal, sage ich nur

Vollständigen Bericht lesen? HIer klicken

Quelle: Artikel von Steffen Nitsche @ deutsche-mugge.de