Gun Barrel – German Metal Attack in Regensburg

Dort, wo normalerweise die Studenten ihren Hunger stillen, gab es an diesem Abend eine große Portion Schwermetallisches. Pünktlich um 19.30 Uhr wird der Abend mit Gun Barrel und ihrem neuen Album „Brace For Impact“ eingeläutet. Die Halle ist bereits zu diesem Zeitpunkt ordentlich gefüllt und die Kölner wissen dies zu nutzen. Mitsingspielchen und Animation gehören hier zum halbstündigen Set dazu und werden von den Fans dankend angenommen. Ich habe schon lange keine so gute Stimmung mehr bei einem Opener gesehen. Respekt! Hier hat man sicherlich ein paar neue Fans dazu gewonnen.

Vollständigen Bericht lesen? HIer klicken

Quelle: Artikel von Samir @ metal-impressions.de